Wegerichgewächse – Plantaginaceae

Category : Hummelpflanzen

Wegerichgewächse – Plantaginaceae

Für die Sommerzeit bietet die Familie der Wegerichgewächse viele ausgezeichnete Hummelpflanzen. Besonders zu erwähnen ist der Virginische Ehrenpreis, der Hummeln, viele andere Bienen und sogar Schmetterlinge geradezu magisch  anzieht –

Weiterlesen

Letzte Hummeln

Wie jedes Jahr summen um den 5. November herum die letzten Hummeln durch den Garten. Gestern kamen gleich drei Erdhummeln zu den Cosmeen, die immer noch blühen, aber vom Regen, Wind

Weiterlesen

Letzte Blüten

Das Hummeljahr neigt sich schon seinem Ende zu. Die Eisenhüte stehen in voller Pracht zwischen all den anderen verblühten Stauden. Jetzt gegen Schluss kamen erstaunlich viele Hummeln vorbei. Speziell war, dass

Weiterlesen

Asternhimmel

Die Asternstauden stehen in voller Blüte. Und es hummelt heftig. Ungewöhnlich ist, dass jetzt Anfang Oktober viele Drohnen unterwegs sind. Nicht nur Astern sondern auch andere Blüten, die zum zweiten mal

Weiterlesen

Neue und Alte Gäste

Jetzt Anfang Juli summen endlich etwas mehr Hummeln durch den Garten. Es sind aber immer noch etwa 50% weniger als letztes Jahr. Heute habe ich einige neue Gäste, aber auch „alte“

Weiterlesen

Viel Futter – wenig Kundschaft

Die Frage, wo die Hummeln und anderen Kundinnen der Blütenpracht sind, bleibt. Es ist trocken und warm, und es besteht ein üppiges Futterangebot. Am Waldrand blühen die Rosensträucher, im Garten

Weiterlesen

Was ist beliebt bei diesem nasskalten Wetter?

Dieser Frühling ist hart für die lieben Brummer. Ständig Regen und kühl. Interessant ist, dass die Hummeln bei diesem Wetter andere Blüten besuchen, als üblich. Das grosse Beet mit Geranium

Weiterlesen

Monardenbeet

Das Monardenbeet brauchte heuer dringend eine Erneurerung. Über die letzten drei Jahre hinweg habe ich es versäumt, die selbstversamten Herzgespannstauden zu entfernen. Und weil diese sehr zahlreich und kräftig wuchsen, haben sie fast alle Monarden verdrängt.

Weiterlesen

Ihr Hummeln seid die Besten!

Seit mehr als einer Woche ist es sehr kühl und nass. Und da bleiben die Honigbienen zu Hause. Doch weil es zuvor recht warm war, blühen doch bereits einige Pflanzen, wie

Weiterlesen

Wie geht es den Bienen?

Bild: Eine als gefährdet geltende Eisenhuthummel sammelt im Garten 2019 am gelben Eisenhut (Aconitum vulparia). Diese Hummelart ist regional bereits verschwunden, und nur noch selten dort anzutreffen, wo grössere Eisenhutbestände vorkommen.

Weiterlesen