Anfang August

Anfang August

Anfang August

2021 ist ein spezielles Jahr. Alles blüht etwas später als üblich. Wegen dem schlechten Wetter komme ich kaum dazu, im Garten Ordnung zu halten. Die meisten Stauden sind umgekippt, und versperren

Weiterlesen

Falsche Propheten

Warum dieser Beitrag im Hummelgarten ? Weil ich davon überzeugt bin, dass die Ausbreitung des Wolfes und anderer Grossraubtiere der Biodiversität massiv schadet. Vor allem der Artenvielfalt und Verbreitung von Blumen im

Weiterlesen

Neue Version Quickstart Hummelparadies

Diese Jahr habe ich im Garten weitere einjährige Blumen neu gesetzt. Und zwei davon sind ausgesprochen beliebt bei den Hummeln: der einjährige Ziest – Stachys annua (Bild oben), und die

Weiterlesen

Es hummelt wieder mehr – Update 22.7.

Heute seit langem wieder einmal trocken. Und welch Freude: es hummelt wieder mehr im Garten. Bis auf Baumhummeln habe ich alle Arten gesichtet. Einfach toll ! Hier ein paar Impressionen aus

Weiterlesen

Glücksmoment

Heute kam für mich ein unerwarteter Glücksmoment. Nach den gestrigen heftigen Regenfällen musste ich für die Schafe eine neue Weide einhagen. Als ich dann Richtung Stall zurückkam, sah ich am Wegrand

Weiterlesen

Der Sargnagel der Wildbienen

No Comments

Noch immer sind kaum Hummeln im Garten zu beobachten. Nur ab und zu höre ich das vertraute Summen. Sehr traurig ist das. Honigbienen hat es mehr als genug. Die habe

Weiterlesen

Heile Welt ?

No Comments

Heute waren wir auf der Klewenalp. Sie liegt oberhalb des Vierwaldstättersees, auf 1600 Metern über Meer. Natürlich hat mich sehr interessiert, wie es hier um die Hummeln steht. Also habe

Weiterlesen

Sag mir wo die Hummeln sind

Wo sind sie geblieben ? Die Fingerhüte bleiben unberührt: im Moment fliegen hier keine Erd- und Gartenhummeln mehr. Auch von den anderen Arten sind viel weniger unterwegs, als in den vergangenen

Weiterlesen

Ein Hoch auf die Geranien – Geranium sp.

Geranien sind wunderschön, und – entgegen falscher Pressemitteilungen – ausgezeichnete Hummel-Trachtpflanzen. Ihre Blüten bieten viel Nektar und viel Pollen. Pflanzt man verschiedene Arten, so kann den Bienen Nahrung zwischen April und November

Weiterlesen

Glücklicher Weltbienentag 2021

No Comments

Heute ist es endlich mal wieder sonnig und etwas wärmer. Ein glücklicher Weltbienentag. Am meisten hummelt es im grossen Geranienbeet am Waldrand. Es treffen sich Acker-, Wiesen-, Erd- und Baumhummelchen. Hier

Weiterlesen